Taufe

Direkt zu den Taufterminen

 

Wasser ist das wichtigste Zeichen bei der Taufe, dem Sakrament zur Aufnahme in die Kirche. Mit der Taufe wird ein Mensch in die christliche Gemeinschaft auf der ganzen Welt aufgenommen. Die Taufe ist als eines der beiden Sakramente der evangelischen Kirche, also auch ein Ereignis, das die Gemeinde betrifft. Deshalb finden Taufen in evangelischen Gemeinden grundsätzlich im Rahmen eines Gottesdienstes in einer Kirche statt. (mehr über die Taufe auf kirche-muelheim.de)

Andererseits ist die Taufe, wenn ein Kind getauft wird, auch eine sehr private Angelegenheit. Die Familie feiert die Geburt ihres Kindes und möchte sich des Segens Gottes vergewissern.
Deshalb besuchen die Pfarrer auch die Familien vor der Taufe, um mit Ihnen ein persönliches Gespräch zu führen. Paten und Familie können an der Gestaltung des Taufgottesdienstes mitwirken.

Sie möchten eine Taufe anmelden?

Wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind taufen lassen wollen! Dazu sollten Sie sich zunächst für einen möglichen Termin entscheiden. Zur Ihrer Terminfindung haben wir eine Liste mit allen Gottesdiensten erstellt, in denen eine Taufe stattfinden kann. Wenn Sie sich für einen Termin entschieden haben, melden Sie die Taufe bitte gleich bei demjenigen Pfarrer/ derjenigen Pfarrerin an, der/die den betreffenden Gottesdienst macht.

Sie sind selbst noch nicht getauft und möchten sich taufen lassen? Auch das ist natürlich möglich. Suchen Sie kontakt zu ihrem zuständigen Pfarrer. Anders als bei einer Kindertaufe sind keine Paten nötig. Mit der Taufe werden Sie Mitglied der evangelischen Kirche und der Kirchengemeinde ihres Wohnortes.

Informationen zu Taufen unter Coronabedingungen

Wir feiern Taufgottesdienste in unserer Gemeinde. Allerdings finden diese bis auf weiteres unter veränderten Voraussetzungen statt:

  • Es gelten die für den öffentlichen Raum festgelegenen Hygieneregeln. So müssen Gottesdienstbesucher einen Mund-Nasenschutz tragen. Eine Desinfektion der Hände erfolgt im Eingang der Kirchen.
  • Abstandsregeln müssen beachtet werden.
  • Es darf im Gottesdienst nicht gesungen werden.
  • Die Gottesdienstbesucher werden namentlich registriert.
  • Der Taufakt wird unter veränderten Bedingungen stattfinden, die sie mit dem jeweiligen Pfarrer/Pfarrerin besprechen können. 

Zur Zeit kann jeder Temin  nur an eine Tauffamilie vergeben werden. Daher bieten wir weitere Tauftermine nach Absprache an. Bitte wenden Sie sich an unsere Pfarrerinnen und Pfarrer.

 

         
         

Tauftermine bis September 2021

Tag  Datum Uhrzeit Gottesdienst Pfarrer/in 
Sa 17.04.21 12.00 Uhr Dorfkirche Pfeiffer
Sa 08.05.21 12.00 Uhr Dorfkirche Unterhansberg
Sa 15.05.21 14.30 Uhr Broicher Kirche Ulrich
Sa 05.06.21 14.30 Uhr Dorfkirche Pfeiffer
Sa 19.06.21 14.30 Uhr Broicher Kirche Hillebrand
Sa 03.07.21 14.30 Uhr Dorfkirche Ulrich
Sa 17.07.21 14.30 Uhr Broicher Kirche Unterhansberg
Sa 07.08.21 14.30 Uhr Dorfkirche Hillebrand
Sa 21.08.21 14.30 Uhr Broicher Kirche Ulrich
Sa 04.09.21 14.30 Uhr Dorfkirche Pfeiffer
Sa 18.09.21 14.30 Uhr Broicher Kirche Pfeiffer

 

Kontakt

Name Telefon Email
Pfr. Gerald Hillebrand 0208-423737 gerald.hillebrand@kirche-muelheim.de
Pfr. Christoph Pfeiffer 0208-43909274 pfeiffer@kirche-muelheim.de
Pfrin. Kerstin Ulrich 0208-4127505 kerstin.ulrich@kirche-muelheim.de
Pfrin. Karla Unterhansberg   0208-9413541     unterhansberg@kirche-muelheim.de



Kircheneintritt

Anders verhält es sich, wenn Sie breits einmal getauft wurden. Dann können Sie nicht ein zweites Mal getauft werden. Die Taufe behält sozusagen ihre "Gültigkeit". Wenn Sie aus der evangelischen Kirche ausgetreten sind und wieder eintreten wollen oder wenn Sie aus einer anderen christlichen Kirche ausgetreten sind und nun evangelisch werden wollen, so wenden Sie sich an einen Pfarrer oder besuchen Sie die Kircheneintrittsstelle der Ladenkirche. (Mehr zum Kircheneintritt auf kirche-muelheim.de.)